Genealogie zwischen Lippe und Ruhr

Sie sind hier:   Startseite > Suchecke > Suchecke-2019-02

Welches Treffen wurde hier fotografiert? Wer kennt vielleicht die Personen? Wer kennt Nachkommen der Geschwister der Frieda Pirstadt?

Frieda Auguste geb. Pirstadt

Dieses Bild (Aufnahmezeitpunkt ca. vor 1924) befand sich in dem Nachlass von Tigan Meronenko (Myronenko), der als Kriegsgefangener im 1. Weltkrieg nach Essen gekommen war und auch nach dem Krieg eine Weile geblieben ist. Er hat in der Zeit in Essen als Bergmann gearbeitet und sich hier verliebt. 1920 hat er Frieda Auguste Pirstadt geheiratet und ist mit ihr und ihrer kleinen Tochter (Maria, * 1920) im Jahr 1924 wieder zurück in die Ukraine gezogen. (Näheres zu der Familie kann hier nachgesehen werden.)

Doch ihr Glück währte nur 20 Jahre: Während er im russischen Gefängnis leiden musste und dort verstarb, weil er eine Deutsche geheiratet hatte, stellt sie sich ihren ehemaligen Landsleuten entgegen, die ihr Dorf niederbrennen wollten und verhindert diese Gräueltat. Hierfür soll sie mit einer Plakette geehrt werden. Da auch ihre beiden Kinder schon verstorben sind und die Enkel keinen Kontakt zu den deutschen Verwandten haben, sucht man auch Nachkommen von Geschwistern der Frieda Auguste Pirstadt, die vielleicht Unterlagen und Bilder mit Frieda haben!

Aus welchem Anlass könnte dieses Bild aufgenommen worden sein?
Welche Personen sind dort abgebildet?

Welche Grupe ist das?

Nachrichten bitte an:

                Hans-Joachim Lünenschloß, Nöggerathstr. 111, 45143 Essen,              
                Tel. 0201 / 7265825, E-Mail: Hans-Joachim (at) Luenenschloss (dot) de

© 2007-2021 - Hans-Joachim Lünenschloß - Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de|